Aktuelle Allensbach-Studie: Menschen werden immer aggressiver

Am 12.09.2019 veröffentlicht

Haben Sie schon mal darüber nachgedacht, wann und warum Sie sauer sind? Laut der aktuellen Allensbach-Studie sind die Menschen immer unzufriedener mit dem eigenen Leben und verhalten sich rücksichtsloser und egoistischer denn je. Luisa Vollmert und Pascal Wede haben in Frankfurt bei den Menschen nachgefragt.

Die Studie hat Menschen zwischen 30 und 59 Jahren befragt, oder anders gesagt: Die Generation Mitte. Mit einem großen Abstand landet der Straßenverkehr auf Platz Nummer 1, wenn es um die Aggressionshotspots geht. Dahinter folgen Ärgernisse auf öffentlichen Plätzen mit knapp 60 Prozent. Interessant: Zu Hause empfinden die wenigsten Menschen Ärger. Für unsere Expertin, Renate Köcher, ist aber klar, die deutsche Gesellschaft vergibt sich selber das Prädikat Ellbogengesellschaft. Was die Menschen sonst noch auf die Palme bringt und wie Sie sich schnell wieder abregen, sehen Sie oben im Video.

Empfohlene Kanäle