Foto: imago images / UPI Photo

Frankfurt wird Modestadt: Messe schnappt sich die "Fashion Week"

Frankfurt wird modisch: Ab Juni 2021 findet die "Fashion Week" in der Mainmetropole statt in der Hauptstadt Berlin statt. Oberbürgermeister Feldmann und Wirtschaftsdezernent Frank haben das auf einer Pressekonferenz in der Messehalle der Messe Frankfurt verkündet. 

Nach dem Verlust der IAA an München erhofft sich die Stadt eine Entschädigung durch die renommierte Modemesse, die in Berlin als Topmesse galt und der Stadtkasse mehrere Millionen brachte.

"Der Eiserne Steg wird zum schönsten Laufsteg Europas und die Zeil zur längsten Modemeile", freut sich Dezernent Frank in einem Gespräch mit Hitradio FFH.

 

Themen
Kommentare