Wie beim Speeddating: Literaturagentin Caterina Kirsten auf der Buchmesse

Am 12.10.2018 veröffentlicht

Caterina Kirsten arbeitet als Literaturagentin. Die 33-Jährige erhält Unmengen an Lesestoff noch unbekannter Autoren und bietet Verlagen besonders Lesenswertes an.

Besonders gefragt ist die studierte Literaturwissenschaftlerin dieser Tage an der Frankfurter Buchmesse. Im Auftrag der Frankfurter Literaturagentur trifft die 33-Jährige im sogenannten Agentenzentrum die Lektoren der Verlage und bietet ihnen neue noch unveröffentlichte Romane an – das Ganze läuft dann ab wie beim Speeddating. Jedes Buch ist ein persönliches Projekt für sie. Wie sie arbeitet, sehen Sie im Video.

Empfohlene Kanäle