Ampel macht Anwohner sauer: Frankfurts kürzeste Grünphase

Am 17.02.2020 veröffentlicht

Gerade einmal neun Sekunden dauert es, bis die Fußgänger-Ampel an der Eschersheimer Landstraße in Frankfurt wieder auf Rot springt. Das ist zu kurz für Schulkinder und Senioren, findet Carlo Enk.

Deshalb hat der 43-Jährige jetzt eine Petition gestartet. Er fordert die Verantwortlichen der Stadt auf: Verlängert die Grünphasen für Fußgänger! Und auch in anderen hessischen Städten sind schnelle Ampelschaltungen ein Problem.

Unsere Reporterin Lisa Uriel und unser Reporter Rafael Fleischmann haben die problematischen Ampelschaltungen untersucht.

 

Empfohlene Kanäle