Wiederanpfiff in der Bundesliga: Eintracht kickt am 16. Mai

Am 07.05.2020 veröffentlicht

Wie geht es weiter mit der Fußball Bundesliga? Diese Frage hat am Donnerstag die DFL in Frankfurt beantwortet. Seitens der Politik gab es bereits gestern schon grünes Licht - jetzt steht die endgültige Entschiedung: Es geht ab dem 16. Mai mit dem 26. Spieltag weiter.

Die Bundesliga wird unter anderen Umständen stattfinden. Am Donnerstag äußerte sich DFL-Geschäftsführer Christian Seifert in Frankfurt dazu: "Dieser Spielbetrieb ist kein normaler Spielbetrieb. Er wird weiter unter den Vorzeichen des Coronavirus stattfinden. Jedem in der Liga muss klar sein: Wir spielen auf Bewährung und jeder Spieltag ist eine Chance zu zeigen, dass wir den nächsten verdient haben."

Eintracht Frankfurt spielt zunächst am 16. Mai um 18.30 Uhr gegen Borussia Mönchengladbach. Für die Darmstädter Lilien geht es in der zweiten Liga gegen den Karlsruher SC. Bis Ende Juni soll die Saison beendet sein. Alle Begegnungen sollen als Geisterspiele ausgetragen werden.

Empfohlene Kanäle