Eintracht auf der Zielgeraden: Euro-League-Playoff gegen Racing Straßburg

Am 22.08.2019 veröffentlicht

Am Donnerstagabend trifft Eintracht Frankfurt in den Playoffs der Europa League auf Racing Straßburg. Das Spiel ist der letzte Schritt zur Gruppenphase. Trainer Adi Hütter sieht in Straßburg einen starken Gegner.

Vaduz und Tallinn stellten die Eintracht in den beiden Qualifikationsrunden vor keine größeren Probleme. Jetzt gilt es, den französischen Erstligisten in dessen Heimat zu schlagen. "Man sieht, dass wir unbedingt in die Europa League wollen", sagt Torwart Kevin Trapp. Anpfiff ist um 20.30 Uhr im Stade de la Meinau.

Empfohlene Kanäle