Frankfurt Marathon am Sonntag: Lauffreudige beherrschen die Mainmetropole

Der Frankfurt Marathon beginnt am Sonntag, dem 28. Oktober, um 10 Uhr mit dem Startschuss in der Friedrich-Ebert-Anlage. Das Ende der gut 42 km langen Rund-Strecke ist dann in der Frankfurter Festhalle auf dem Messegelände.

Die ersten Straßen in Frankfurt sind ab 7 Uhr gesperrt. In der Innenstadt wird es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen. Auch der Betrieb von Straßenbahnen und Bussen ist betroffen - die unterirdischen S- und U-Bahnen fahren dagegen ohne BeeinträchtigungenStraßenbahnen fahren eingeschränkt, bitte die ausgehängten Betriebszeiten beachten

Verkehrs-Sperrungen gibt es in folgenden Stadtteilen:

Westend gegen 11:30 Uhr
Alleenring gegen 12:15
Sachsenhausen gegen 13:00 Uhr
Niederrad, Goldstein, Schwanheim gegen 14:00 Uhr
Nied, Höchst gegen 14:45 Uhr
Gallusviertel, Frankenallee gegen 16:00 Uhr
Europaviertel 16:15
Innenstadt gegen 16:30 Uhr

 

 

Themen
Kommentare