Einfacher geht's nicht: Waschstraße im Parkhaus

Am 05.09.2019 veröffentlicht

Stundenlang shoppen, während gleichzeitig das Auto gewaschen wird? Das klingt vielversprechend - und ist möglich in Frankfurt. "Park-n-Wash" heißt die Waschstraße im Parkhaus und sie hat noch einen großen Vorteil: Dieser Waschgang ist umweltfreundlich. 

Insgesamt vier Mitarbeiter schrubben und polieren gleichzeitig an einem Auto, die einzelnen Schritte sind alle routiniert, sodass der Kunde in der Regel nach 30 bis 40 Minuten das Auto wieder abholen kann. Per App ist es möglich jederzeit nachzuschauen, wie weit das Auto ist. Und wieso umweltfreundlich?

"Es ist nur Wasserdampf, deswegen ist es nicht ätzend. Dadurch, dass wir keine Chemikalien in den Maschinen haben, ist es umweltfreundlich und auf der anderen Seite haben wir keine Abwässer - deswegen ist es überhaupt möglich, eine solche Dienstleistung im Parkhaus anzubieten.", erzählte uns Geschäftsführer Abdullah Ergün im Interview

Was die Einkaufszentrum-Besucher davon halten, sehen Sie im Videobeitrag von unserem Reporter Pascal Wede. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten finden Sie auf der Webseite von Park-n-Wash

 

 

 

 

Empfohlene Kanäle