Neuzugang bei der Eintracht: Filip Kostic offiziell vorgestellt

Am 28.08.2018 veröffentlicht

Bei den Adlern gibt es seit kurzem ein neues Gesicht: Der ehemalige HSV Spieler Filip Kostic unterstützt nun das Team rund um Adi Hütter. Am Dienstag wurde der neue Spieler offziell vorgestellt und zeigt sich sehr optimistisch für die jetzige Saison.

Filip Kostic startet voller Elan in die Saison mit der Eintracht, von seinem ehemaligen Verein möchte er nicht mehr sprechen. "Ich möchte jetzt nicht mehr über Hamburg reden, sondern nach vorne schauen. Ich hoffe, es wird eine gute Saison - ohne Sorgen und dafür mit vielen Toren. Ich werde natürlich mein Bestes geben, um dazu beizutragen.", so Kostic.

Mit seinen neuen Kollegen versteht sich der ehemalige Hamburger auch gut und einige von ihnen kennt er auch schon. "Ich kenne Gacinovic und Jovic aus der serbischen Nationalmannschaft. Auch Rebic kenne ich schon. Ich freue mich darauf, jetzt mit ihnen zusammen zu spielen.", erzählt er. Was die hessischen Fans von dem neuen Adler halten, sehen Sie im Video.

Empfohlene Kanäle