"Ich bin dein Vadder": Wir haben den Frankfurt Vader getroffen

Am 15.05.2019 veröffentlicht

Seinen ikonischen Atem hört man schon von weitem, seine schwarze Rüstung ist nicht zu übersehen. Darth Vader schreitet über den Platz vor der Alten Oper in Frankfurt. Dahinter steckt nicht etwa eine Star-Wars-PR-Aktion, sondern ein neuer Stern im Instagram-Universum.

Die Person hinter dem Kostüm heißt Sebastian und wird gerade bei Instagram gefeiert. Als "Frankfurt Vader" postet er Bilder in allen möglichen Alltagssituationen: Beim Blumenkauf für seine Familie, auf der Rolltreppe oder in der Frankfurter U-Bahn. "Letztendlich geht es mir darum, hier in Frankfurt Fuß zu fassen. Sowohl natürlich im Privaten, als auch politisch. Die Macht zieht mich an und ich habe vor, sie zu übernehmen", so der "Frankfurt Vader" im Interview.   

Unsere Reporterin Sarah Thömmes hat den skurrilen Instagram-Sith getroffen.

 

 

 

 

Empfohlene Kanäle