Frankfurter Altstadtfest: Vorbereitungen für die große Drohnenshow

Am 27.09.2018 veröffentlicht

Das Frankfurter Altstadtfest darf sich am Samstag auf eine riesige und imponierende Show freuen, denn Drohnen werden denn Himmel erleuchten und die neue Altstadt in einem neuen Licht erstrahlen lassen.

Über 110 Drohnen gehen am Samstagabend in die Luft. Für die spektakuläre Show muss selbst der Main abgesperrt werden. Es besteht ebenfalls Kontakt zum Flughafen, damit sich Flugzeug und Drohne nicht behindern. Über 270 verschiedene Lichtvariationen kann eine einzelne Drohne erzeugen und gerade deshalb können sich die Zuschauer freuen.

400.000 Euro Kosten

Fachleute aus China von der Firma Sky Magic sind dafür extra angeheuert worden. Die Drohnen sind alle Einzelanfertigungen. Zur feierlichen Eröffnung der wiederaufgebauten Frankfurter Altstadt wird das Lichtspektakel gezeigt. Über 400.000 Euro hat sich die Stadt das kosten lassen.

Am Samstag um 21:45 Uhr beginnt die Drohnenshow und dann können sich alle die neue schöne Altstadt Frankfurts in neuem Glanze anschauen.

Empfohlene Kanäle