Fredi Bobic zieht Bilanz zur Eintracht Frankfurt-Saison

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Für Fußballfans kommt bald eine harte Zeit, denn die Bundesliga geht in die lange Sommerpause! Und wie sieht es gerade bei der Eintracht aus? Im Februar 2017 waren die Adler jedenfalls noch auf Platz drei, da gabs noch Hoffnung auf die Champions League und zum Ende der Saison: Absturz auf Platz elf, angekommen im Mittelfeld. Kommende Saison soll der Eintracht aber nicht auf halber Strecke die Puste ausgehen. Unsere Kollegen Lucas Reichmann und Lars Ellenberger haben Fredi Bobic getroffen.

Empfohlene Kanäle