Von Freigericht bis Love Island: Tascha Jasmin Beil bleibt Hessen treu

Am 04.12.2018 veröffentlicht

Mit der Liebe hat es bei der Dating-Show "Love Island" nicht so ganz geklappt, trotzdem hat sich im Leben von Tascha Jasmin Beil aus Freigericht einiges verändert. Inzwischen arbeitet sie nicht mehr als Friseurin, sondern als Influencerin. Gut 190.000 Follower hat ihr der Auftritt im Reality-TV beschert.

Die 28-Jährige ist trotzdem bodenständig geblieben. Sie genießt das Influencer-Leben, hat aber durch ihre Ausbildung auch immer einen Plan B, falls die Internetkarriere doch nicht ewig anhält. "Sollte das alles mal abreißen, kann ich immer noch einen Laden aufmachen", sagt die Friseurmeisterin.

Unser Reporter Jens Prewo hat Tascha in ihrer Wohnung in Freigericht besucht.

Empfohlene Kanäle