Kampf um Vorsitz: SPD-Tour hält in Friedberg

Am 10.09.2019 veröffentlicht

Sieben Kandidaten-Teams kämpften am Montagabend in der Friedberger Stadthalle um den SPD-Vorsitz und den künftigen Kurs der Partei. Themen waren vorallem der Klimaschutz, die soziale Gerechtigkeit und die Gleichberechtigung.

Das teilhessische Team um Christina Kampmann und Michael Roth trat gemeinsam gegen 13 weitere Kandidaten an. Jedes Team hatte zwei Minuten Redezeit um sich und seine Pläne mit der SPD vorzustellen - und die Kandidaten-Show kam an. Im Videobeitrag von Michael van Alst erfahren Sie mehr zu dem "Politiker-Speeddating".

In den nächsten Wochen werden die 17 Kandidaten weiter für den SPD-Parteivorsitz durch Deutschland touren.

 

 

Empfohlene Kanäle