Entführt in Fürth: Wo ist der "bleiche Heinrich"?

Am 29.07.2020 veröffentlicht

So einen Entführungsfall hat es sicher noch nicht gegeben: Das kleine Örtchen Fürth im Odenwald ist in großer Sorge, denn der "bleiche Heinrich" ist weg.

Dreiste Diebe haben das Skelett, dessen Fotos im Internet für viele Lacher sorgen, entführt. Jetzt ist sogar eine Lösegeldforderung aufgetaucht. Reporter Lucas Reichmann hat sich auf die Suche begeben.

Empfohlene Kanäle