Zurück in Hessen: Fuldaer Rapper Bengio live in Frankfurt

Am 28.03.2019 veröffentlicht

Quasi ein Heimspiel war das Konzert von Rapper Bengio aus Fulda am Mittwochabend. Denn da hat er live im "Zoom"-Club in Frankfurt gespielt - auf seine hessischen Fans freut er sich immer besonders gern. Wir haben ihn Backstage begleitet.

Auch wenn man es ihm auf der Bühne nicht anmerkt, vor seinem Auftritt ist Bengio ziemlich aufgeregt! Denn das Konzert in Frankfurt ist für den Sänger aus Fulda quasi ein Heimspiel. "Meine Familie ist auf jeden Fall da, das ist auch immer so das, was mich am nervösesten machen kann - Besonderes heute", erzählte er unserer Reporterin Carina Cordes vor Ort. Auf seiner "Wunderschönes Chaos"-Tour spielt Bengio deutschlandweit in eineinhalb Wochen zehn Konzerte – ein ganz schön straffer Zeitplan.

Auf Tour immer an seiner Seite: Bengios älterer Bruder Stanley. Der hält seinem kleinen Bruder als Tourmanager den Rücken frei. Für Ben-Giocomo Wortmann, wie Bengio mit richtigem Namen heißt, läuft es gerade auch sonst richtig gut. Er hat schon mit Samy Deluxe und Yvonne Catterfeld zusammengearbeitet. Außerdem war Model Lena Gercke bei dem Dreh seines neuen Musikvideos zur Single "Fan von dir" dabei.

 

 

Empfohlene Kanäle