Teenie-Schwarm Gabriel Kelly: Die nächste Generation der Kelly-Family

Am 09.08.2018 veröffentlicht

Gabriel Kelly kann gut singen und sieht gut aus. Auf Instagram hat er 27.000 Fans, die ihn mit Komplimenten überschütten. Seine Freundin ist darüber nicht immer so glücklich.

Kommentare auf Instagram wie "Bist du schön!", "Oh mein Gott, wie hübsch du bist!" oder "Ich liebe dich, Gabriel!" sind keine Seltenheit bei Gabriel Kelly. Natürlich freut es den 17-Jährigen, solche positiven Kommentare zu lesen. Trotzdem hält er etwas Abstand zu dem Trubel um seine Person auf der Plattform. Er weiß genau, wie er mit dem Erfolg umgehen will. Schließlich kennt er diese große Aufmerksamkeit schon seit seiner Kindheit. Als Sohn von Angelo Kelly wurde ihm die Musik schon in die Wiege gelegt. Momentan tourt er zusammen mit seinem Vater, seiner Mutter und seinen Geschwistern als Kelly Family durch Deutschland.

Seit einem dreiviertel Jahr sind sie ein Paar

Gabriels Freundin ist nicht immer froh über den Trubel. Das ist auch kein Wunder bei den vielen Liebesbekundungen, die Gabriel täglich bekommt. Für sie ist die ganze Aufmerksamkeit um ihren Freund noch etwas befremdlich. Er weiß aber genau, wie er sie beruhigen kann: "Ich lieb nur sie, deswegen lass ich mir das auch nicht zu nahe gehen und das sag ich auch ausdrücklich und dann ist es auch okay für sie.“ Es gibt auch noch keine gemeinsamen, öffentlichen Fotos von den beiden. Gabriel will seine Freundin gerne noch aus der Öffentlichkeit raushalten. 

Gabriel hatte seine erste Freundin mit 15

Mit der ersten Freundin hatte er seinen Vater anfangs ziemlich überrumpelt. Mit fünf Kindern ist immer viel los. Da kann die erste Beziehung vom Sohn schon mal überraschend kommen: "Und plötzlich hat der Älteste ne Freundin und du denkst: Gott, stimmt – da kommt was!" Ein Gedanke, den wohl viele Eltern nachvollziehen können.

 

Empfohlene Kanäle