Foto: Polizeipräsidium Mittelhessen

Wer hat diesen Mann gesehen?: Fahndung nach Groß-Gerauer Automatensprengern

Das Polizeipräsidium Mittelhessen ist auf der Suche nach drei unbekannten, mutmaßlichen, niederländischen Tatverdächtigen. Sie sollen am 07.09.2018 in der Mainzer Straße 1 in Groß-Gerau einen Geldautomaten der Commerzbank gesprengt und Bargeld in Höhe von 126.000 Euro gestohlen haben.

Einer der drei Tatverdächtigen sicherte die Straße in Tatortnähe ab und wurde von einem Zeugen dabei beobachtet. Anhand dessen Aussage konnte ein Phantombild angefertigt werden. Die Generalstaatsanwaltschaft und das Polizeipräsidium Mittelhessen sind jetzt auf der Suche nach Hinweisen aus der Bevölkerung.

  • Wer kann Angaben zu dem Tatverdächtigen und seinem derzeitigem Aufenthaltsort machen?
  • Wer kann sonstige sachdienliche Hinweise geben?
  • Hinweise werden in begründeten Fällen vertraulich behandelt.

Hinweise bitte an das

Polizeipräsidium Mittelhessen

ZK 30 - EG Banden

Tel. 0641/7006 - 3320 und - 2330

Fax-Nr. 0641/7006 - 2339

 

Themen
Kommentare