Grundwortschatz für Grundschüler bald Pflicht?

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Hessens Grundschüler sollen künftig mit einem Grundwortschatz ausgestattet werden. Das jedenfalls fordert Bildungsminister Alexander Lorz. Demnach soll es eine Liste mit rund 85 Wörtern geben, um die Lehrer beim Rechtschreibe-Unterricht zu unterstützen. Darin finden sich häufig benutzte Wörter, aber auch sogenannte Modellwörter, die wichtig zum Verständis von Rechtschreibregeln sind.

Empfohlene Kanäle