Gute Aussichten für hessische Wirtschaft

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Hessens Wirtschaft soll bis 2030 um 1,7 Prozent pro Jahr wachsen. Das ergibt eine Studie, die der Wirtschaftsminister Tarek Al Wazir in Wiesbaden vorgestellt hat. Ab 2020 könnten aber die Fachkräfte knapp werden, vor allem in Mittel- und Nordhessen. Für 2017 erwartet der Wirtschafsminister einen weiteren Rückgang der Arbeitslosigkeit und eine Rekordzahl von über 2,5 Millionen sozialversicherungspflichtig Beschäftigten.

Empfohlene Kanäle