Glänzende Haare über Nacht: Pflegende Matcha-Paste soll Wunder wirken

Am 08.04.2020 veröffentlicht

Haarexpertin Bahar Kran weiß, wie man gesunde, geschmeidige Haare bekommt: Mit der richtigen Pflege. Und damit unsere Haare im Frühling schön glänzen, verrät uns die Expertin ihre Geheimtipps.

  1. Die Haare bestenfalls mit einer Wildschweinborstenbürste bürsten, da sie dem menschlichen Haar am ähnlichsten ist.
  2. Nach dem Bürsten die Haare zweimal mit einem milden Reinigungsshampoo waschen. Tipp: Hydrolisierte Proteine als Inhaltsstoff machen gutes Shampoo aus.
  3. Power-Pflegekur aus Matcha auftragen. Die ist besonders leicht selbst gemacht - die Anleitung gibt's im Video.

Nach diesen drei Schritten hat man garantiert schöne Haare. Fehlt nur noch die richtige Frisur. Wie das auch in Zeiten von Corona funktioniert, verraten wie Ihnen in diesem Beitrag.

Empfohlene Kanäle