Hafen 17 in Kassel: Ohne Spenden droht das Aus

Am 20.03.2018 veröffentlicht

Viele soziale Einrichtungen können nur gute Arbeit leisten, weil es Menschen gibt, die die Projekte finanziell unterstützen. Eine solche Einrichtung ist das Hafen 17 in Kassel. 30 Kinder aus sozial schwächeren Familien werden hier nach der Schule betreut. Das Projekt gibt es bereits seit 10 Jahren, doch nun gehen die Spenden allmählich zurück. Alex Pitronik zeigt, was das für den Hafen 17 bedeutet.

Hier können Sie mehr über die Arbeit des Hafen 17 erfahren.

Sie wollen den Verein finanziell unterstützen?

Spendenkonto des Diakonischen Werkes Kassel
Ev. Kreditgenossenschaft e.G. 
IBAN: DE 81 520604100000001554
BIC: GENODEF1EK1
Spendenzweck: Hafen 17 

 

Empfohlene Kanäle