Baugesellschaft in Hanau: Hier dürfen Mieter Hühner halten

Am 22.05.2019 veröffentlicht

In Hessen, vermutlich sogar in Deutschland dürfte das einzigartig sein: Die Baugesellschaft Hanau bietet ihren Mietern an, in den Wohnanlagen mit mehrgeschossigem Wohnungsbau Hühner zu halten. Das kommunale Unternehmen will damit ein Stück Natur in die Stadt holen, den Bio-Abfall reduzieren, Senioren ein Hobby bieten.

Wohnen mit Hühnern - funktioniert das? Die Baugesellschaft in Hanau beweist, dass das sehr gut funktioniert. Ziel dabei war es, den Menschen in der Stadt die Tiere wieder näher zu bringen. Eine Hühnerbeauftrage sorgt dafür, dass es den Tieren auch gut geht.

Wie die Mieter damit umgehen, sehen Sie im Beitrag von unserem Reporter Michael van Alst.

 

Empfohlene Kanäle