Einmal Rasierschaum für 5 Cent: Schnäppchenjäger Torsten Heinze betreibt "Extreme Couponing"

Am 12.12.2018 veröffentlicht

Der Hanauer Torsten Heinze hat ein ganz besonderes Hobby: das sogenannte "Extreme Couponing". Durch die Verwendung möglichst vieler Gutscheine zahlt er so wenig Geld wie möglich an der Supermarktkasse oder holt es sich teilweise über sogenannte "gratis testen"-Aktionen wieder zurück. Unsere Reporter Lucas Reichmann und Davina Tuppek Gelhar berichten über den Schnäppchenjäger.

Die Regale von Torsten Heinze sehen aus wie ein Supermarktregal. Hier stapeln sich Zahnpasta, Haarfärbemittel, Duftsprays, Hundefutter, Shampoos und vieles mehr. Einen Großteil seiner Gutscheine bezieht er übers Internet und druckt sie direkt aus. So ist er nicht auf die Zeitungen angewiesen.

Als wir ihn begleiten, macht der Hanauer ein ganz besonderes Schnäppchen: Gerade einmal 5 Cent zahlt er an der Supermarktkasse für Rasierschaum, der üblicherweise 2,55 Euro kostet. Coupons zu nutzen kann also durchaus sinnvoll sein. Hin und wieder übertreibt es der Hanauer aber ein wenig – erst vor kurzem hat er sich 400 Tuben Zahnpasta gekauft. Viele seiner Schnäppchen spendet er dann. Ihm geht es vordergründig um den Kick.

Empfohlene Kanäle