20 Jahre Harry Potter: Der Weltrekordversuch auf der Frankfurter Buchmesse

Runde Brille, schwarzer Zaubererumhang und eine Blitznarbe auf der Stirn. Diese Merkmale sind seit 20 Jahren mit der Harry Potter-Figur von J. K. Rowling verbunden. Auf der Frankfurter Buchmesse soll das Jubiläum mit einem Weltrekord gefeiert werden.

Mindestens 1.000 Personen im Harry Potter-Kostüm sollen zur Buchmesse kommen. Damit wollen die Veranstalter einen neuen Rekord aufstellen. Der Versammlungsort ist das Congress Center Messe Frankfurt im Saal Harmonie um 15.30 Uhr. Wer dabei sein möchte, sollte folgende Merkmale tragen:

  • die typische blitzförmige Narbe auf der Stirn
  • das typische runde Brillengestell auf der Nase
  • einen schwarzen Zauberumhang

Gerne können auch Hut, Zauberstab, Besen oder Schuluniform mitgebracht werden. Special Guest wird Buchkünstler Iacopo Bruno sein, der die Einbände der Harry-Potter-Jubiläumsausgaben entworfen hat und gerne auch signieren wird.

Frankfurter Buchmesse
Congress Center Messe Frankfurt
Saal Harmonie
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt

Themen
Kommentare