Hausbesetzer gegen Wohnungsnot

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Anfang Juni besetzt eine Gruppe von Aktivisten eine Villa in Kassel, die seit Jahren leersteht. Damit wollen sie ein Zeichen gegen die Wohnungsnot in der Stadt setzen. Doch das Gebäude gehört dem Land Hessen und wird von der Universität Kassel verwaltet. Das Land und die Uni finden die Hausbesetzung gar nicht toll, sodass die Villa geräumt wurde. Alex Pitronik war dabei.



Empfohlene Kanäle