Landeshaushalt 2020: Wie viel gibt Hessen für was aus?

Hessens Ausgaben in 2020 sollen heute im Landtag endgültig festgelegt werden. Die Abgeordneten verabschieden heute mit großer Wahrscheinlichkeit den milliardenschweren Landeshaushalt. Die Einnahmen betragen voraussichtlich 28,9 Milliarden Euro betragen, die Ausgaben liegen bei 29,2 Milliarden Euro.

Zu den weiteren Themen zählt auf Initiative von CDU und Grünen ein Förderprogramm für Schaf- und Ziegenhalter. Hessens Landesregierung plant, eine Pro-Kopf-Weidetierprämie einzuführen. Die SPD-Fraktion macht sich in einem Antrag dafür stark, dass die Kommunen mehr Geld für die frühkindliche Bildung bekommen. Außerdem will der Landesdatenschutzbeauftragte seinen aktuellen Bericht abgeben.

Themen
Kommentare