Blinde Zerstörungswut: Vandalismus am Weinberg

Am 09.07.2019 veröffentlicht

Sie hinterlassen ihren Müll oder sprühen die Weinberghäuschen voll: Vandalen machen Hessens Winzern schwer zu schaffen. So auch bei Reinhard Antes, Winzer in Heppenheim an der Bergstraße. Dort sind die Weinberge zum echten Party-Hotspot geworden – mit Folgen.

Kaputte Bänke, umgetretene Schilder und vollgesprayte Weinberghäuschen: Von Weinberg-Idylle ist in Heppenheim nicht mehr viel zu spüren. Unbekannte Täter treffen sich auf dem Weinberg von Winzer Reinhard Antes, und nehmen dabei keine Rücksicht auf das Eigentum anderer. Am Morgen danach muss Antes dann Flaschen und sonstigen Müll einsammeln.

Was er und andere Winzer von der Stadt fordern: Magdalena Gutsche war vor Ort.

Empfohlene Kanäle