Auf- und Abrunden: Reporterin testet Spar-Trick mit Kupfergeld

Am 13.11.2019 veröffentlicht

Zuviel Kupfergeld im Portemonnaie nervt. Die Insel Wangerooge will die kleinen Münzen künftig komplett abschaffen und stattdessen auf- oder abrunden. Wir Hessen fragen uns da: Sparen wir oder zahlen wir drauf?

Unsere Reporterinnen Bella Christophel und Luisa Vollmert haben das mal ausgetestet und einen Tag ohne Kupfergeld bezahlt. Ob sich das auszahlt, sehen Sie im Video.

Empfohlene Kanäle