Hessens jüngste Wahl-Kandidaten

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Zur Wahl am 24. September 2017 treten in Hessen mehr als 400 Kandidaten an. Sie alle wollen in den Bundestag. Zwei von ihnen dürfen dieses Mal selbst zum ersten Mal wählen - und wollen sich auch schon wählen lassen. Neele Schauer ist 18 und Julian Eder 19 sind die jüngsten Kandidaten Hessens. Was das für sie bedeutet und wie ihre Chancen stehen: Lucia Voßbeck-Elsebusch und Juliana Müller haben sie getroffen.   

Empfohlene Kanäle