Hessens schönste Badeseen: Walldorfsee bei Frankfurt

Es ist heiß in Hessen und wer nicht gerade im klimatisierten Büro sitzt, nutzt das Sommerwetter und entspannt am Wasser. Unter anderem geht das am Badesee Walldorf bei Frankfurt.

Öffnungszeiten des Badesee Walldorf:

Montag bis Sonntag von 9.00 Uhr bis 21.00 Uhr / bzw. Einbruch der Dunkelheit
Einlass: bis 20.15 Uhr bzw. 45 Minuten vor Badeschluss

Eintrittspreise:

Einzelkarte
-Erwachsene-
€   3,00
Einzelkarte
-Schüler u. Jugendliche-
€   1,80
Dauerkarte
-Erwachsene-
€ 42,00
Dauerkarte
-Schüler u. Jugendliche-
€ 21,00
Dauerkarte  -Familien  € 100,00
Kombi-Dauerkarte*    
Eintrittskarte
-Erwachsene + PKW-Parkgebühr-
€102,00
Eintrittskarte
-Ermäßigt + PKW-Parkgebühr-
€ 84,00
Doppel-Dauerkarte
-Erwachsene-
€ 90,00 
Doppel-Dauerkarte
-Schüler u. Jugendliche-
€ 45,00 

Kurzzeitschwimmen:

werktags ab 17.00 Uhr
 
Einzelkarte -Erwachsene- €   2,00
Einzelkarte -Schüler u. Jugendliche- €   1,00

Parkgebühr:
   
Einzelkarte -PKW €   4,00
Einzelkarte -Krafträder €   2,50

Kurzzeitparken:
   
werktags ab 17.00 Uhr -PKW €   2,00
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
* Eine Parkplatzgarantie kann mit dem Erwerb dieser Karte nicht gegeben werden.
 
Weitere Einrichtungen/Angebote:
  • Badeinsel
  • Beach-Volleyball-Spielfeld
  • Tischtennis
  • Grillplatz
  • Kiosk
  • Strandkorbvermietung
  • Toiletten
  • Frei-Duschen
  • Parkplätze

 

Themen
Kommentare