Nancy Faeser im Portrait: Die Neue an der SPD-Spitze

Am 29.10.2019 veröffentlicht

Von der Abgeordneten zur Fraktionsvorsitzenden im hessischen Landtag: RTL Hessen-Reporterin Lucia Vossbeck-Elsebusch hat Nancy Faeser getroffen und mit ihr über ihren Aufstieg in der SPD aber auch über private Dinge gesprochen.

Nancy Faeser wird in der nächsten Zeit vermutlich seltener zuhause bei ihrem Sohn Tim sein. Seit Anfang September 2019 ist die Juristin Fraktionsvorsitzende, Anfang November wird sie voraussichtlich auch Parteichefin.

Der neue Posten bedeutet auch ein neues Büro für die 49-Jährige - und auch hier dürfen ihre Eintracht Frankfurt-Fanartikel und das Portrait des SPD-Altkanzlers Willy Brandt nicht fehlen. Selbst einmal Kanzlerin zu werden, kann sich Nancy Feaser trotz überzeugter Hoffnung auf Erfolg für ihre Partei jedoch nicht vorstellen, denn schon jetzt bleibt für die Familie wenig Zeit.

Familienalltag zwischen Politik, Karneval und Humor

Ehemann Eyke Grüning ist ebenfalls Rechtsanwalt und Stadtverodnetenvorsteher in Nancy Feasers Heimatstadt Schwalbach. Da wird auch zu Hause viel über Politik geredet - und auch mal gestritten.

Nancy Faeser reitet gern, ist großer Eintracht Frankfurt-Fan, feiert gern im Karneval und hat in ihrer Heimatstadt Schwalbach einen eigenen Kinderverein gegründet. Ein Hobby nennt sie selbst nicht: lachen, am liebsten laut und ansteckend.

Welche Pläne sie für ihre Partei hat, damit es dort wieder mehr zu lachen gibt, und wie das Privatleben von Nancy Feaser aussieht, verraten wir Ihnen in diesem Video.

Empfohlene Kanäle