Hessentag im Familientest

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Fünf Euro für eine Fahrt im Riesenrad, mindestens zwei Euro für Pommes - OHNE Ketchup und Mayo... - und dann noch ein Eis: Das alles muss drin sein für die Familie bei einem Besuch auf dem Hessentag in Rüsselsheim. Wir haben den Test gemacht: Wie weit kommen Mutter, Vater und Kind mit 50 Euro auf dem großen Volksfest? Tim Kirschsieper und Rafael Fleischmann sagen es Ihnen.

Tanzen, töpfern - tolle Stunden in Rüsselsheim verbringen: Hier finden Sie das komplette Hessentagsprogramm für die ganze Familie.

Ob eine Rapnacht mit Eko Fresh, Bosca und Co., die Hessentags-Party mit Jürgen Drews, Mickie Krause und Schlagerfreunden oder Jazz von Till Brönner - noch bis zum 18. Juni 2017 bringt der Hessentag in Rüsselsheim die Stars auf die Bühne. Hier finden Sie alle Termine und Informationen zum Online-Ticketkauf.

Außerdem erhalten Sie die Tickets folgendermaßen:

Tickethotline

unter der Rufnummer 0180 6090600 (0,20 Euro / Anruf inklusive Mehrwertsteuer aus den Festnetzen, max. 0,60 Euro / Anruf inklusive Mehrwertsteuer aus den Mobilfunknetzen)- Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 19.30 Uhr und Samstag von 10 bis 15 Uhr

Vorverkaufsstellen

Sie erhalten die Tickets für den Hessentag 2017 an folgenden Vorverkaufsstellen in Rüsselsheim am Main:

Hessentagsbüro
Marktplatz 6
65428 Rüsselsheim am Main
täglich von 10 bis 21 Uhr
hessentag@ruesselsheim.de

Stadtbüro Dicker Busch
Virchowstraße 5-7
65428 Rüsselsheim am Main
montags geschlossen
dienstags und Mittwoch, 8 bis 12 Uhr
donnerstags, 8 bis 13 Uhr
freitags, 8 bis 12 Uhr
06142 83-2900

Servicecenter Kultur123 Stadt Rüsselsheim
Am Treff 1
65428 Rüsselsheim am Main
montags bis freitags 10 bis 13 Uhr
donnerstags 10 bis 18 Uhr
06142 83-2630

...und an allen bekannten ADticket-Vorverkaufsstellen.

Empfohlene Kanäle