Zum Ferienende: Im Schnee-Chaos von Österreich nach Groß-Gerau

Am 14.01.2019 veröffentlicht

Der Süden Deutschlands und die österreichischen Skigebiete versinken im Schnee und gerade am vergangenen Wochenende sind viele Urlauber pünktlich zum Schulbeginn in Hessen wieder zurückgereist. Auch Familie Geerlings aus Groß-Gerau: Wir haben die fünfköpfige Familie bei ihrer Rückfahrt begleitet.

Rechts und links der Straße türmen sich in Hochkrimml die Schneemassen derzeit auf zwei Meter. Zu den Häusern muss man sich einen Weg mit Schneefräsen freikämpfen. Familie Geerling aus Groß-Gerau hat hier ihren Skiurlaub verbracht, 600 km entfernt von ihrem Zuhause. Wie sie bei den schwierigen Straßenverhältnissen ihren Weg von Österreich nach Hause geschafft haben, verraten Ihnen Christina Hecking und Rafael Fleischmann in unserem Video-Beitrag.

Empfohlene Kanäle