Hollywood-Stars schwärmen: Safran-Lollis als Schlankmacher

Am 20.07.2018 veröffentlicht

Es klingt zu schön um wahr zu sein. Einen leckeren Lolli lutschen und dabei auch noch abnehmen! Hollywood-Stars wie Kim Kardashian schwören auf den neuen Diät-Trend und auch Ernährungsexperin Mona Poulev hält die Idee für fundiert.

Aber was ist das für ein Lolli? Die Geheimzutat ist nichts Ungewöhnliches, sondern einfach nur Safran. Dessen Wirkstoffe sind aber wissenschaftlich belegt und zwar schütten diese ein Sättigungsgefühl aus. Leider ist in den "Super-Lollis" aber nur eine sehr kleine Menge enthalten, sodass die Wirkung fast nicht zum Tragen kommt.

Lieber mal zum Apfel greifen

Daher ist unser Tipp: Finger weg und lieber mal zu einem Apfel greifen. Der enthält deutlich mehr Ballaststoffe und macht länger satt, ist zudem auch noch gesünder. In flüssiger Form eignen sich Minze und Ingwer sehr gut im Wasser. Am besten immer vor den Mahlzeiten zu sich nehmen. Dann klappt's mit dem Abnehmen wie von selbst.

 

 

Empfohlene Kanäle