Überblick über die Unfallstelle (Foto: Polizeipräsidium Mittelhessen)

Aus der Kurve geflogen: Lastwagen prallt gegen Häuser

Gegen zwei Häuser und anschließend gegen die Wand der eingerüsteten Ortskirche prallte ein Lastwagen heute morgen (11. November 2019) in Hommertshausen, einem Ortsteil von Dautphetal Der Fahrer kam nach einer Linkskurve mit seinem Gespann rechts von der Straße ab.

Laut Polizei gibt es keine Verletzten. Der Lastwagen streifte zunächst ein Haus und kollidierte dann mit dem nachfolgenden Haus, bevor das Führerhaus gegen die seitliche Mauer des Anbaus der eingerüsteten Kirche prallte. Welcher Schaden durch den Unfall entstanden ist, kann erst nach Bergung des Lasters und Untersuchungen durch das Bauamt und von Statikern mitgeteilt werden.

Stundenlange Vollsperrung

Das mit Schrott beladene Gespann versursachte eine Vollsperrung der Schelde-Lahnstraße in Hommertshausen, die derzeit noch andauert.

Themen
Kommentare