Hund Peppino kann nur im Kreis laufen

Am 20.12.2017 veröffentlicht | 2186 Aufrufe

Atlanda Weiß hat ein großes Herz für Peppino. Seine Mutter hat ihn verstoßen und wollte ihn sogar töten. Der Grund: Peppino kann sich nicht wie jeder andere Hund fortbewegen, sondern kann nur im Kreis laufen. Auch aus der Seitenlage heraus, kann er nicht selbstständig aufstehen und braucht eine Behandlung, die sich Atlanda Weißt selbst nicht leisten kann.

Der ehrenamtliche Tierschutzverein "Verantwortung Leben e.V." will genau solchen verletzen Tieren helfen und startet einen Spendenaufruf für Peppino:

Spendenkonto 
Raiffeisenbank Großenlüder
Verantwortung Leben e.V.
IBAN : DE 17 5306 2035 0003 7195 02
BIC   : GENODEF1GLU

 

Empfohlene Kanäle
Kommentare