Innenstadtsterben in Hessen - Was hat sich geändert?

Am 18.12.2017 veröffentlicht | 7753 Aufrufe

In vielen hessischen Innenstädten ist nichts los – immer mehr Geschäfte stehen leer, die Kunden zieht es in die Großstadt. Gerade jetzt an Weihnachten macht sich das bemerkbar. Rüsselsheim und Langen sind zwei Städte in Hessen die genau mit diesem Problem zu kämpfen haben. Wir haben Anfang des Jahres berichtet. Was sich bis heute getan hat, weiß Juliana Müller.

Wir haben im Frühjahr 2017 bereits in Langen und in Rüsselsheim gedreht:
Innenstadtsterben - Woran liegt es?

Empfohlene Kanäle
Kommentare