Zeichen gegen Rassismus: Solidarität für Minicar-Fahrer Efe

Am 08.07.2020 veröffentlicht

"Kein Platz für Rassismus": So lautet die Botschaft am Mittwochnachmittag in der Kasseler Innenstadt. Sie geben damit einem Minicar-Fahrer Rückendeckung.

Im Juni wurde Bekir Efe in seinem Minicar angegriffen und schwer verletzt, vermutlich aus Fremdenhass. Mit einem Autokorso vieler Taxi- und Minicar-Fahrer soll auf diesen Fall aufmerksam gemacht werden und ein klares Zeichen gegen Rassismus gesetzt werden.

Bella Christophel und Pascal Wede berichten im Videobeitrag darüber.

 

Empfohlene Kanäle