Betrug am Telefon: Edeltraut erkennt Enkeltrick

Am 16.09.2019 veröffentlicht

Der Enkeltrick ist bei Betrügern eine beliebte Masche: Sie rufen ältere Menschen an, erzählen ihnen, sie seien ein Enkel oder ein anderer nahestehender Verwandter und benötigten dringend Geld. In Nordhessen häufen sich in letzter Zeit die Fälle, wie uns ein Sprecher des Polizeipräsidiums bestätigt. Eine, die den Trick durchschaut hat, ist die 81-jährige Edeltraut Schreiber aus Kassel.

"Die haben gedacht, eine alte Frau können sie verkackeiern – aber nicht mit mir!", erzählt uns die Rentnerin im Interview. Unbekannte hatten bei ihr angerufen und nach 20.000 Euro gefragt. Edeltraut legte auf und informierte die Polizei. Doch die Anzeigen verlaufen im Sande, die Polizei kann die Betrüger nicht ausfindig machen.

Im Videobeitrag von Lea Wagner und Jakob Homburg erklärt uns Polizist Marcus Weber, wie man am besten in solch einer Situation reagiert.

Empfohlene Kanäle