In den Wäldern werden bereits die Folgen des Klimawandels sichtbar. Die Dürre und die Hitze des vergangenen Jahres haben zu einer massenhaften Vermehrung der Borkenkäfer geführt. Auch für dieses Jahr fürchten Experten erhebliche Schäden, die den Wald dauerhaft verändern werden.