78 Lauben in einer Nacht: Kleingartenverein in Kassel ausgeraubt

Am 01.11.2019 veröffentlicht

Es ist ihr Rückzugspunkt, den sie plötzlich mit einem mulmigen Gefühl betreten: In Kassel wurden in einer Nacht 78 von 80 Lauben des Kleingärtnervereins „Schöne Aussicht“ ausgeraubt. Seitdem fühlen sich die Kleingärtner unsicher.

Gestohlen wurden unter anderem ca. 20 Stromaggregate, ein Quad, ein E-Bike, Werkzeuge, Süßigkeiten und Schnaps. Der Vorsitzende des Kleingärtnervereins Patrick Wedekind will nun handeln und die Sicherheitsvorkehrungen aufrüsten.

Unsere Reporterin Alex Pitronik hat mit dem Kleingärtner gesprochen.

Empfohlene Kanäle