Musik für alle: Klaviermusik im Kasseler Bahnhof

Am 11.12.2018 veröffentlicht

Mitten im Bahnhof spielt es Klaviermusik, eine schöne Melodie, um vom gestressten Alltag runterzukommen. Eine tolle Idee, die großen Anklang findet. Alex Pitronik mit der Geschichte.

Möglich macht das Frank Eichler. Er ist Geschäftsführer des Musikhauses Eichler. Er hat das Klavier bereit und in den Bahnhof gestellt. So hat nun jeder die Möglichkeit, etwas zu musizieren. Das wiederum herrscht für eine besonders angenehme Atmosphäre innerhalb des Bahnhofes, in der die Fahrgäste nun etwas munterer umherlaufen und auf ihre Züge warten.

Empfohlene Kanäle