Am Auto entstand ein Totalschaden, den die Beamten auf 15.000 Euro schätzen. Foto: Polizeipräsidium Nordhessen

Schlechter Scherz: Randalierer werfen Smart um

Ein lauter Knall hat Anwohner aufschrecken lassen. In Kassel-Mitte haben Unbekannte den Smart einer Apotheke umgeworfen. Der Schaden: 15.000 Euro.

Zwei dunkel gekleidete Männer sollen den Kleinwagen in der Mittelstraße mit aller Kraft angehoben und umgeworfen haben. Zeugen haben den lauten Schlag beim Umstürzen gehört und die beiden Männer Richtung Martinskirche wegrennen gesehen. Zwar war die Polizei schnell zur Stelle, ihre Fahndung lief jedoch ins Leere.

Schlechter Scherz mit Totalschaden

Neben Schäden auf der gesamten rechten Seite und einer zerbrochenen Scheibe besteht der Verdacht auf einen Motorschaden. Die Schadenshöhe schätzen die Polizisten auf etwa 15.000 Euro. Die Ermittler suchen daher nach Zeugen. Hinweise erbittet die Polizei Nordhessen unter der Nummer: 0561-9100

Themen
Kommentare