Stephan Ernst und die AfD: Mutmaßlicher Lübcke-Mörder soll beim Wahlkampf geholfen haben

Am 22.01.2020 veröffentlicht

Stephan Ernst, der mutmaßliche Mörder von Walter Lübcke, der ehemalige Regierungspräsident in Kassel, soll engere Verbindungen zur AfD haben, als bisher bekannt war. In welcher Form und was andere Politiker in Hessen dazu sagen, berichtet RTL Hessen-Reporter Rafael Fleischmann in diesem Video.

Zum Hintergrund:

02. Juni 2019: Ermittler bestätigen: Regierungspräsident Lübcke wurde erschossen

18. Juni 2019: Zeugenaussage weckt Verdacht: Sind an Lübckes Tod mehrere Täter beteiligt?

26. Juli 2019: Neue Ermittlungen gegen Stephan E.: Lübcke-Tatverdächtiger soll irakischen Flüchtling angegriffen haben

08. Januar 2020: Stephan Ernst ändert Aussage: Komplize soll Lübcke versehentlich erschossen haben

 

 

 

Empfohlene Kanäle