Kasseler Moschee geschlossen

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Monatelang hatten unter anderem der Verfassungsschutz und das Landeskriminalamt ermittelt - jetzt erfolgte der Schlag: In Kassel wurde die Almadinah-Moschee geschlossen. Schon länger bestand der Verdacht, dass in dem islamischen Kulturverein Hassprediger für den Dschihad werben. Alex Pitronik berichtet.

Empfohlene Kanäle