Katzenbestand soll eingedämmt werden: Mit Kastrationsmobil unterwegs

Am 11.03.2018 veröffentlicht

Katzen sind neben Hunden die beliebtesten Haustiere in Deutschland, aber allein in Hessen gibt es rund 160 Tausend streunende Katzen und die Zahl steigt, weil die heimatlosen Tiere sich auf der Straße unkontrolliert vermehren. In Neuental im Schwalm-Eder-Kreis soll damit bald Schluss sein, denn dort ist das Kastrationsmobil unterwegs. Alex Pitronik berichtet von der Arztpraxis auf Rädern.

Empfohlene Kanäle