Auch wenn es anders aussieht: Der Schaden am Auto ist weitaus geringer. Foto: Polizeipräsidium Osthessen

100.000 Euro Schaden: Frau fährt Blitzersäule um

Eine Frau aus Oberaula (Schwalm-Eder-Kreis) hat am Dienstagnachmittag eine Blitzersäule umgefahren. Die 47-Jährige war in einer Rechtskurve von der Straße abgekommen und stieß dabei gegen den Geschwindigkeitsmesser.

Der Blitzer in der Durchfahrt des Kirchheimer Ortsteils Heddersdorf wurde dabei komplett zerstört. Die Autofahrerin kam mit Schürfwunden ins Klinikum Bad Hersfeld. Der Schaden an ihrem Opel beläuft sich auf ca. 8.000 Euro. Viel höher hingegen der Schaden am Blitzer, nämlich 100.000 Euro.

Themen
Kommentare