Die 90er auf dem Kopf: Der Krepp-Look ist zurück

Am 08.04.2019 veröffentlicht

Stars wie Beyonce, Gigi Hadid und Ariana Grande tragen ihn alle und versetzen ihre Haare somit gerne mal zurück in die 90er - Den Krepp-Look. Auch wenn die gekreppten Haare nicht jedermanns Sache sind, die 90er Jahre Frisur ist gerade total angesagt. Studentin Annabelle hat den Look für uns getestet. 

Damit die Frisur möglichst lange hält, ist es wichtig, das Haar erstmal zu waschen, damit es frisch gewaschen ist und dann komplett zu trocknen. Danach sollte man auf jeden Fall ein Hitzeschutzspray in die Haare machen, da die Haare beim Kreppen einiges an Hitze aushalten müssen. Im Anschluss teilt man die Haare am besten in dünne Strähnen auf. Mit dem Kreppeisen kommen dann Stück für Stück die kleinen Wellen ins Haar. Ungefähr eine halbe Stunde dauert es, bis der Krepp-Look bei mittellangem, glattem Haar fertig ist.

Ob die Frisur nach dem Styling wirklich gefällt und vor allem auch alltagstauglich ist, erfahren Sie im Videobeitrag von Reporterin Carina Cordes.

Empfohlene Kanäle