Kurznachrichten vom 22.02.2018

Am 21.02.2018 veröffentlicht

+++ Acht Millionen Euro: So viel zahlt die Stadt Kassel für leerstehende Flüchtlingsunterkunft +++ Wohnraum, Mobilität und Bildung: SPD stellt Wahlprogramm vor +++ Bombenentschärfung im Frankfurter Gallusviertel: 8000 Bewohner müssen Wohnungen verlassen +++ Mensch ärgere dich nicht: Brett-, Karten-, und Würfelspiele in Seligenstadt +++

Sie möchten auch die Seligenstädter Spieletage besuchen? Dann haben Sie noch bis Sonntag, 22. Februar 2018 die Möglichkeit dazu. Nähere Informationen finden Sie auf der Interntseite der S(pi)eligenstadt.

Empfohlene Kanäle